GV 2020 ohne Mitglieder mit schriftlicher Abstimmung

An der Vorstandssitzung Ende September haben wir uns entschieden, die diesjährige Generalversammlung des APV Patria Züri in Abwesenheit der Mitglieder durchzuführen.  Zwar sind wir immer noch ganz rüstige und zwäge Alt-Pfadfinderinnen und Alt-Pfadfinder, doch die Jahre auf unseren Buckeln machen uns halt doch zu einer Corona-Risiko-Gruppe.

Wir haben an dieser Sitzung beschlossen, eine schriftliche Abstimmung durchzuführen. 

  • Der Bundesrat hat entschieden, dass eine schriftliche Abstimmung aufgrund der besonderen Situation um Corona möglich ist. 
  • Die schriftliche Durchführung kann aufgrund der Verordnung 2 des Bundesrates über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus auch stattfinden, ohne dass dies in den Statuten vorgesehen ist.

Ende Oktober werden die APV Mitglieder die entsprechenden Unterlagen per Post erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*